Angebot von Armaturenbretten

Schauen Sie sich unser Angebot von Armaturenbretten an - mit Analog- und Digitalinstrumenten, individuellen oder Kombiinstrumenten und Komplexsystem SkyView. In diesem Angebot finden Sie breite Möglichkeiten, die zu ihrem Komfort und Erlebnis beim Fliegen beitragen.

Deshalb haben wir unser Angebot so aufgeteilt, dass jeder das Seine findet, ob analog oder digital:

 

1. Version: "BASIC"   Armaturenbrett mit Analoginstrumenten
2. Version: "CLASSIC"    Armaturenbrett mit Analoginstrumenten, Kommunikations- und Navigationsinstrumenten
3. Version: "STANDARD"   Armaturenbrett mit zwei Digitalinstrumenten EFIS a EMS
4. Version: "PREMIUM"   Armaturenbrett mit Komplexsystem SkyView

 

1. Version "BASIC"

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klasik, ideal für die erfahrenen Flieger oder für die Fans von Analoginstrumenten. Auch in heutigen Tagen eine beliebte Lösung für viele Armaturenbrette.

Links: Analoginstrumente "80 mm": Fahrtmesser, Höhenmesser, Variometer, Drehzahlmesser mit Flugstundenzähler. Über den Instrumenten befinden sich die Anzeigen von Quer- und Längstausbalancierung, Neigungsmesser, LED - Kontrolllichter der Kabinenverriegelung und Treibstoffanzeige, Ventilationssystem, Schaltkasten und Starter.

Mitte: Radio Garmin SL-40, unten Abteilungsschalter, oben magnetischer Kompass.

Rechts: Analoginstrumente "57 mm": oben von links - Öldruck, Öltemperatur, Zylinderkopftemperatur. Unten von links: Treibstoffdruck und Treibstoffstand - linker und rechter Tank. Links noch: Beheizung der Kabine, 12 V Stecker und Ventilationssystem.

 

2. Version "CLASSIC"

classic-panel Beeindruckende und ergonomische Version von Analoginstrumenten, ergänzt um Kommunikations- und Navigationsinstrumente.

Links: Analoginstrumente "80 mm": Fahrtmesser, Höhenmesser, Variometer, Drehzahlmesser mit Flugstundenzähler. Über den Instrumenten befinden sich die Anzeigen von Quer- und Längstausbalancierung, Neigungsmesser, LED - Kontrolllichter der Kabinenverriegelung und Treibstoffanzeige, Ventilationssystem, Schaltkasten und Starter. Unten links befindet sich balistischer Rettungssystem für das ganze Flugzeug. Diese Ausstattung trägt zur Sicherheit und somit auch zu besseren Erlebnisen bei.

Mitte: Radio Garmin SL-40, Antwortanlage, GPS Garmin AvMap Geopilot II mit dem Halter, unter GPS Abteilungsschaltere, Sättiger, über dem Armaturenbrett befindet sich Kompass

Rechts: Analoginstrumente "57 mm": oben von links - Öldruck, Öltemperatur, Zylinderkopftemperatur. Unten von links: Treibstoffdruck und Treibstoffstand - linker und rechter Tank. Links noch: Beheizung der Kabine, 12 V Stecker und Ventilationssystem.

 

3. Version "STANDARD"

standard_panel Flugdaten und Motordaten befinden sich auf zwei separaten Displays: EFIS (Anzeiger für Flugdaten - links), EMS (Kontrolle von Motordaten - rechts), ergänzt durch reserve Analog-, Kommunikations-und Navigationsinstrumente.

Links: unten von dem EFIS Dynon D-100 befinden sich: Fahrtmesser, Höhenmesser, Neigungsmesser,LED Lichter, Hauptschalter, Ventilationssystem, Schaltschrank und Starter. rýchlomer, výškomer, hore priečny sklonomer (gulička), kontrolné LED, hlavné vypínače, ventilačný systém, spínacia skrinka a štartér. Unten links befindet sich balistischer Rettungssystem für das ganze Flugzeug

Mitte: Radio Garmin SL-40, Antortanlage Garmin GTX 327, GPS Garmin AvMap Geopilot II, unten Abteilungsschalter und Sättiger

Rechts: EMS Dynon D-120, Ansaugraum und Beheizung, Ventilationssystem und 12 v Stecker.

 

4. Version "PREMIUM"

premium-panel SkyView systém 10" – Komplexsystem für die Flugkontrolle und Autopilot, Kontrolle der Motorangaben, Kommunikations- und Navigationssystemen. Diese moderne Ausstattung in der Luxusversion bietet dem Piloten und Besatzung attraktive Bedingungen, sowie Komfort und Vergnügen in jeder Sekunde des Fluges.

Links: SkyView System 10" (Piloten wählen gewöhnlich die Flugkontrollangaben), über dem SkyView befindet sich das Radio Funkwerk (Filser) ATR 833, LED Kontrolllichter, Hauptschalter, Ventilationssystem, Schaltschrank und Starter. Unten links befindet sich balistischer Rettungssystem für das ganze Flugzeug

Mitte: GPS Garmin 695, unten Abteilungsschalter, oben Kompass

Rechts: SkyView systém 10" (gewöhnlich Motorangaben), oben Fahrtmesser, USB Stecker, Ansaugraum und Beheizung, 12 V Stecker und Ventilationssystem.

 

up